Navigation

Pfad

Inhalt

Messen

Die Beteiligung an Messen gehört zu den effizientesten Kommunikationsinstrumenten, denn der Aussteller kann sie für mehrere Ziele gleichzeitig nutzen: Er kann Innovationen präsentieren, Geschäftskontakte pflegen und neue knüpfen, den Markt beobachten und Geschäftsabschlüsse vorbereiten. Deshalb stellt die Messebeteiligung für die meisten Unternehmen nach wie vor ein wichtiges Marketinginstrument dar. Die IHK Dresden unterstützt Sie bei der Auswahl der richtigen Messeveranstaltungen und der zeit- und kostengünstigen Gestaltung Ihres Messeauftritts.

Förderung von Messebeteiligungen

Als Marketinginstrument Nr. 1 spielen Messen bei der Markterschließung eine entscheidende Rolle. Zur Unterstützung der Unternehmen bei Messeauftritten stellen Bund und Land umfangreiche Fördermittel bereit. Wir beraten Sie neutral und unabhängig. Einen ersten Überblick gibt die Broschüre Zuschuss, Darlehen & Co. - Ausgewählte Förderprogramme zur Erschließung ausländischer Märkte.

Meldungen

Aktuelle Meldungen

Messen stehen im Zentrum des B2B-Marketing

14.03.2017 | Internationales Geschäft, Messen

Für deutsche Unternehmen sind Messebeteiligungen das wichtigste Instrument ihrer Business-to-Business-Kommunikation. Das ergab der AUMA MesseTrend 2017, den der Verband der deutschen Messewirtschaft jetzt veröffentlicht hat.

Tschechien: Internationale Maschinenbaumesse (MSV) vom 9. bis 13. Oktober 2017 in Brünn

14.03.2017 | Internationales Geschäft, Messen

Die MSV ist die wichtigste und größte Maschinenbaumesse in Mittel- und Osteuropa. Zudem ist Tschechien für deutsche Firmen ein wichtiger Absatzmarkt - die Verzahnung der Wirtschaft, speziell der Automobil- und Zulieferindustrie, ist enorm hoch. Für interessierte Unternehmen aus Mitteldeutschland wird es im Oktober einen Firmengemeinschaftsstand geben.

Ungarn – Firmengemeinschaftsstand der AHK auf der Messe INDUSTRIE TAGE + MACH-TECH 2017

02.03.2017 | Internationales Geschäft, Messen, Technologie und Innovation, Umwelt, Umwelt- und Energiewirtschaft, Wirtschaft digital

Die Deutsch-Ungarische Industrie- und Handelskammer organisiert auf der internationalen Industrie-Fachmesse INDUSTRIE TAGE + MACH-TECH 2017 vom 9. bis 12. Mai in Budapest einen Firmengemeinschaftsstand für interessierte Unternehmen.

weitere Meldungen

Newsletter abonnieren

Veranstaltungstipps

Ansprechpartner